Teilnahmeförderung an Meisterschaften im Ausland

Der AeCOS kann einerseits finanzielle Beiträge für die sportliche Teilnahme an internationalen Meisterschaften des Flugsports im Ausland sowie andererseits Prämien für hervorragende flugsportliche Leistungen an Meisterschaften vergeben.

Sämtliche Mitglieder des AeCOS sind grundsätzlich berechtigt, einen Antrag an den Vorstand des AeCOS auf Vergabe eines Beitrags für die sportliche Teilnahme oder eines Bonus zu stellen. Im Falle des Beitrages für die sportliche Teilnahme hat der Antrag vor der Meisterschaft zu erfolgen. Der Vorstand entscheidet abschliessend.

Als Gegenleistung für die Ausrichtung des Beitrages für die sportliche Teilnahme oder des Bonus wird erwartet, dass die berechtigte Person einen bebilderten Bericht über die Teilnahme verfasst. Die Auszahlung erfolgt erst nach Zusendung des Berichts sowie einer Rechnung.

Bericht und Rechnung sind innert einer Frist von vier Wochen nach der Meisterschaft dem Vorstand zuzusenden. Nach Ablauf der Frist erlischt der Anspruch auf die Auszahlung eines Beitrages für die sportliche Teilnahme oder eines Bonus.

 

Zum Seitenanfang