Nach dem letztjährigen Erfolg treffen sich am Wochenende vom 7. und 8. September 2019 wieder Oldtimer-Flugzeuge, Modellflugzeuge und Helikopter auf dem attraktiven Ostschweizer Flugplatz.

Ein Höhepunkt wird ein Überflug des PC-7 TEAM sein. Die neun rot-weissen Pilatus PC-7, das «Kammerorchester» der Schweizer Luftwaffe, werden auf dem Rückflug nach einer Vorführung über Schmerlat/SH nach Emmen/LU eine luftige Melodie über Sitterdorf fliegen. Die REGA verlegt mit ihrem modernen Rettungs-Heli die Basis temporär von St. Gallen nach Sitterdorf. Anfassen und fragen erlaubt. Die CAF Commemorative Air Force wird mit ihrer Stinson L 5 «Sentinel» ein Schmuckstück der Oldtimer-Szene präsentieren. Mit ihrer Bücker-Flotte werden die «heimischen» Albert und Elisabeth Zeller weitere Höhepunkte an den Himmel zaubern. Sitterdorf ist jedoch auch eine bedeutende Helikopter-Basis. Schnupperflüge im Drehflügler über die Ostschweiz sind Leckerbissen – Voranmeldung beim Flugplatz erwünscht. In der Mittagspause surren leise und leicht selbstgebaute Elektro-Modellflugzeug der Extra-Klasse über die Piste. Den freien Fall zwischen Himmel und Erde zu erleben bietet die Fallschirmgruppe Sittertal mit unvergesslichen Tandem-Absprüngen. Mit Heissluftballon-Vizeweltmeister Stefan Zeberli im Fesselballon lässt sich das Ostschweizer Panorama gemütlich und beschaulich aus dem Weidenkorb betrachten.  

Der idyllisch gelegene Flugplatz Sitterdorf hat sich zu einem einzigartigen Erlebnisflugplatz mit vielen interessanten Freizeit-Aktivitäten entwickelt. Seit 1962 landen und starten Flugzeuge von einer Graspiste in Sitterdorf. Seither ist das Flugfeld zu einem attraktiven Flugplatz geworden mit Luftsportarten wie Motorfliegen, Fallschirmspringen, Helikopterfliegen und Ballonfahren. Professionelle Ausbildung bieten eine Motorflug-, eine Helikopter- sowie eine Fallschirmsprung-Schule. Ballonfahrten ergänzen die aviatische Palette. «Take-Off» heisst das Flugplatz-Restaurant mit einer hervorragenden Gastronomie. Der Spielplatz und Freizeitpark für alle Altersklassen bietet mehrere Attraktionen wie Nautic-Jet, Butterfly, Seilbahn, Hamsterrad und Vieles andere. Der Tierpark auf dem Flugplatz-Gelände beherbergt eine Vielzahl an Papageien, Pfauen, Rehe, Hirsche und Ziegen. Für Fans des Modellrennsports besitzt der Flugplatz Sitterdorf ein eigenes Gelände, welchesvom Modell Rennsport Club St. Gallen betrieben wird.

Zurück
Zum Seitenanfang