Die beiden ostschweizerischen Vereine AeCOs und IGOL arbeiten eng zusammen.

News

  • Beim tragischen Unglück der JU-52 haben die beiden Piloten zusammen mit der Flugbegleiterin und 17 Passagieren ihr Leben verloren. Wir entbieten den Hinterbliebenen der Passagiere, der Flugbegleiterin sowie der beiden Piloten unser tiefes Beileid.

  • Jonas Langenegger, SG Cumulus (Amlikon), Mitglied der SAGA (Swiss Aerobatic Gliding Association) und des Aero-Club Ostschweiz ist an der Segelkunstflug WM in Zbraslavice/ Tschechische Republik in der Kategorie Advanced Weltmeister geworden.

  • OLMA-Halle 3.1.27, St.Gallen - Ostschweizerische Bildungsausstellung vom 30.08. bis zum 02.09.2018 Die grosse Nachfrage für Personal in den Aviatik Berufen hat uns veranlasst, diesem Umstand Rechnung zu tragen und aktiv an der OBA für die unzähligen Berufe in der Luftfahrt zu werben, so wie wir das schon in früheren Jahren gemacht haben. Besonders werben wir für den Pilotennachwuchs und die Berufe für den Flugzeugunterhalt. Hier besteht ein besonders grosser Bedarf.

  • Der Freundes- und Förderkreis aus dem Dornier Museum für Luft- und Raumfahrt E.V. gibt jeden Monat einen sehr interessanten Newsletter heraus.

  • Bern, 19.7.2018. Schweizer Helikopterpiloten dürfen weiterhin bis zum 65. Altersjahr kommerzielle Passagierflüge durchführen. Die Europäische Flugsicherheitsagentur EASA hat einer erneuten Ausnahmeregelung für die Schweiz bis Januar 2020 zugestimmt. Der Branchenverband Swiss Helicopter Association hat sich damit erfolgreich dafür eingesetzt, dass Piloten ab 60 auch in Zukunft Passagiere transportieren dürfen.

  • Wir machen jetzt schon darauf aufmerksam, dass im kommenden Jahr, 100 Jahre her ist, seit dem Erstflug der legendären Do-X. Weitere Informationen aus dem Staatsarchiv aus dem Kanton St. Gallen ...

  •          Der diesjährige Adria Cup war geprägt von vielen Wolken, tiefer Basis, Schauer und Gewittern. Leider liess dieses Wetter nur kürzere AAT’s zu. Gleich am ersten Tag wurde ein 3,5 Stunden für die Offenen und 2,5 Stunden für die Kleinen ausgeschrieben. Das wegkommen war sehr schwierig. Wer sich in den Norden wagte, hatte etwas mehr Glück als diejenigen, die ins Gailtal flogen. Von den 43 Flugzeugen konnten nur 5 die Aufgabe erfüllen.

  • Der Bund baut den Himmel um ! Unter diesem treffenden Titel erschien im letzten Herbst im St. Galler Tagblatt ein Artikel zum Kickoff für das Projekt AVISTRAT-CH. Die zunehmende Auslastung des europäischen Luftraumes führt im europäischen und insbesondere aufgrund der Topographie in der Schweiz zu Engpässen. In Zusammenarbeit mit BAZL und Skyguide erarbeitet SKGROUP unter dem Projektnamen „AVISTRAT-CH“ Vorschläge für die Aviatik-Strategie in den Bereichen Luftraum und Infrastruktur.

  • Unser SUI-1 Ballonteam trainiert für das Coupe Aéronautique Gordon Bennett. Kurt Frieden trainiert zusammen mit Roman Hugi, da Pascal Wiprächtiger am 28. September nicht mit dabei sein kann. Über die Ballon-Trainigsfahrt wird laufend berichtet (Link).

  • Datum: Samstag, 09. Juni 2018 Ort:  Restaurant Airforce Center Dübendorf   Programm Ab 08.30 h   Eintreffen der Teilnehmer und Gäste 08.50 h – 09.50 h   Mitglieder Jahreshauptversammlung   Vollständige Einladung, Traktanden und Programm als PDF herunterladen Anmeldung hier

Aktuellste Termine :

Suchergebnisse

Es sind 12 Veranstaltungen in deinem Suchergebnis - Seite 1 / 3

25
August
FlyIn - Airshow

Dittinger Flugtage 2018

Veranstaltungsort: Flugplatz Dittingen (LSPD)
31
August
FlyIn - Airshow

AIR THUN - Internationales Bückertreffen

Veranstaltungsort: Flugplatz Thun (LSZW)
08
September
FlyIn - Airshow

Flüüger-Fäscht Schmerlat 2018

Veranstaltungsort: Flugplatz Schmerlat, Schaffhausen (LSPF)
08
September
FlyIn - Airshow

Erlebnistage Flugplatz Sitterdorf 2018

Veranstaltungsort: Flugplatz Sitterdorf
27
September
Ballon

Gordon Bennett Bern 2018

Veranstaltungsort: Grosse Allmend, Bern

Powered by iCagenda

Möchten Sie einen News-Beitrag oder einen Agenda-Eintrag platzieren ?

Bitte melden Sie sich mit einem kurzen Textvorschlag, einem allfälligen Bild (jpg) sowie allen erforderlichen Daten (Datum, Zeit, Ort, Veranstalter, Kontaktadresse, etc.) via mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang